Weihnachtsmarkt in Erlensee-Rückingen

Dezember 2015, 2. Advent

Zum zweiten Mal durfte ich mit meinen Seifen bei dem Historischen Weihnachtsmarkt  in Erlensee/Rückingen dabei sein; das ist ein kleiner, wunderschöner mittelalterlicher Weihnachtsmarkt an der Wasserburg in Rückingen.

Zu meiner großen Freude habe ich dort mehrere Leute wieder getroffen, die bei mir im letzten Jahr Seife gekauft hatten und nun eigens aus diesem Grund wieder zu mir gefunden haben.
Vielen Dank, ihr lieben Rückinger Menschen!

Ordentliches Pech beim Aufbau hatten wir schon - die Wiese durfte wegen der Nässe nicht befahren werden und wir mussten ALLES zu Fuß vom Auto bis zum Standplatz schleppen, jede einzelne Stange, die schwere Plane, das ganze Sortiment - DA wusste ich abends, wieso ich jeden Knochen einzeln spürte...

 

Aber gelohnt hat sich das Ganze, die Wiese blieb weitestgehend unbeschädigt und der Markt war mindestens genauso schön wie letztes Jahr!


Kleine Märkte haben eben  einen ganz großen Reiz, und man staunt immer wieder, wie die Menschen vor Ort  "ihren" Markt bei Wind und Wetter besuchen und ihm die Treue halten.

Der Erlös des Marktes ging der Flüchtlingshilfe zu, und zwar für einen ganz besonderen Zweck, nämlich für die Bildung und schulische Förderung der Flüchtlingskinder. Das finde ich eine ungeheuer gute Sache und habe gerne mein kleines Scherflein dazu beigetragen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0