Lemongras - die frische Seife

Hier habe ich was Neues für Euch - sehr oft haben meine Kunden mich auf Märkten nach einer Seife mit Lemongrasduft gefragt -  et  voilá!

 

 

Ich hänge immer noch hinterher mit ordentlichen Bildern, wie ich beschämt gestehen muss.

Ihr müsst Euch also vorerst mit diesen schlechten Bildern zufrieden geben :(

Bei dieser Seife habe ich etwas getrickst - ich habe die Kastenform schräg aufgestellt, weil ich dreieckige Seifenstücke erhalten wollte, das hat ganz gut funktioniert.
Hier im oberen Bild  hatte ich sie gerade eingeformt und die für mich immer wieder schreckliche Wartezeit bis zum Ausformen des Blockes stand mir noch bevor.

 

Am nächsten Morgen - endlich!
Sie ließ sich leicht ausformen, war aber fast noch zu weich zum Schneiden.

Man sieht, dass oben getrocknetes Zitronengras aufgestreut ist.

 

Hier nochmal von vorn.

Und unten der Block mit dem ersten abgeschnittenen Stück.
Ich habe keinen Seifenschneider, sondern schneide alle meine Seifen ganz rustikal von Hand.  Daher sind die Stücke auch vom Gewicht her verschieden, was den Vorteil hat, dass Kunden sich aussuchen können, ob sie ein eher leichteres oder doch  ein größeres  Stück haben möchten.
Von den Zutaten her verrate ich nur, dass die Öle und Fette alle BIO-Qualität haben und das wieder ein wunderbares Luxus-Stückchen ist, das schon ein bisschen an den Sommer erinnert!
Ihr findet sie in ein paar Wochen im Shop und alsbald auf den ersten Märkten  ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0