Die Zitro-Biene

Was ist das wohl?

 

;)

 

Ganz einfach: Weihnachten ist vorbei und der Sommer naht!
Uuund - ich hatte Bienenwachskerzen übrig und ich erwarte Stechmücken in der warmen Jahreszeit.

Daher habe ich ganz einfach die Kerzen geschmolzen und aus meiner Siedeküche ein Ätherisches Zitronenöl, das ich nicht mehr verwende, weil das MHD abgelaufen ist, hineingemischt.

Das Ganze in Förmchen gefüllt, und fertig sind die kleinen zitronigen Herzen, die man einfach in der Duftlampe schmelzen kann.


Und da die lieben Plagegeister keinen Zitronenduft mögen, erhoffe ich mir frische Sommernächte ohne Mückenstiche ;)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0