Ich habe die Rohstoffe für meine Seifen einer strengen Kontrolle unterzogen.
Nicht alles, was vom Gesetz zugelassen ist, muss uns auch zuträglich sein...

 

In den Unterseiten der Navigation hier links (Öle/Fette, Farben, Düfte, Zusatzstoffe)  finden Sie alle meine verwendeten Rohstoffe mit einer kurzen Erläuterung.

(Bis jetzt ist noch nicht alles vollständig, der Rest folgt.)
In meinem Shop sind für jedes meiner Produkte die Inhaltsstoffe aufgelistet, und zwar in Deutsch und dann nach INCI (Internationale Nomenklatur für kosmetische Inhaltsstoffe).
Falls Sie sich wegen bestehender Allergien oder sonstigen Unverträglichkeiten unsicher sind, können Sie auf diesen Unterseiten nachschauen.
Die Inhaltsstoffe müssen (auch und vor allem auf dem Etikett) aufgelistet sein nach dem Anteil, in dem sie im Produkt enthalten sind. Der Stoff, der als erstes auf der Liste steht, ist auch mengenmäßig am meisten enthalten.



Übrigens -

wenn Sie selbst Ihre Kosmetikinhaltsstoffe - egal, von welchem Hersteller - kontrollieren möchten, können Sie dies tun unter folgendem Link:
Kosmetik-Check.de

Die Suche dort ist eigentlich selbsterklärend und bietet gute Informationen.