Olivenöl
(Olea Europea Fruit Oil)


Ein Hauptbestandteil vieler meiner Seifen ist Olivenöl.

Das von mir verwendete beziehe ich über einen Großhändler;  es wird produziert  in einer rein ökologisch betriebenen Bio-Finca in Spanien.
Natürlich ist es nicht so preisgünstig wie die Öle, die man im Supermarkt erwerben kann, aber es ist eine gute Sache und passt zu meiner Philosophie, hier zunächst auf Qualität, Umweltschutz und humanitäre Werte zu achten.

Bei der Verarbeitung bemerkt man den herrlichen, typischen fruchtig-herben Duft dieses Öls und die daraus gefertigten Seifen haben die entsprechende Qualität.

Interessant für die Seifenherstellung ist Olivenöl, da es zwar flüssig ist, aber dennoch zu den festen Fetten zählt. Man verarbeitet es also wie ein flüssiges Fett, darf es aber hinsichtlich des fertigen Produktes getrost als festes Fett zählen - die reine Olivenölseife wird auch nach einiger Zeit sehr hart.